Gottesdienste KiWoGo & FamiGo Pfarrmitteilungen Predigten Pfarrbüro Aktivitäten Ministranten - KJGN Jugend & Familie Unsere Kindertagesstätte Kirchenchor Frauentreff/kfd Pfarrgemeinderat Neues aus der Gemeinde Ökumene

Sehenswertes8

Das Südportal

Das Südportal, Löwenportal genannt, ist ein Torso geblieben. Das Tympanon über dem Portal weist nur einige Ankerpunkte auf, an denen eine bildliche Steinmetzarbeit hätte angebracht werden sollen. Bemerkenswert sind die Löwen, die als Konsolen für den Säulenschmuck des Portals dienen. Sie sind neuzeitliche Nachbildungen eines heimischen Künstlers, da die Originale im Laufe der Jahrhunderte stark verwitterten und beschädigt wurden. Namhafte Kunsthistoriker verweisen hinsichtlich der Gesamtgestaltung des Portals und der darin vorzufindenden Steinmetzarbeiten auf Schmuckformen, die sich am Kamin und in der Torhalle der Barbarossa-Burg wiederfinden. Dies gilt insbesondere für das Profil der Kämpfer, das Zickzackband und die rechteckige Formgebung des Portals.Mit einem Blick vom Südportal der St. Peterskirche in östlicher Richtung zur Marienkirche erschließt sich ein Stück staufischer Städtebaukunst von einprägsamer Schönheit. Zugleich ein Abschied von St. Peter zu Gelnhausen.